Unter die Haut

IMG_7330


Für die meisten Menschen haben ihre Tattoos eine tiefere Bedeutung. Sie erzählen Geschichten, stehen für Erinnerungen oder spiegeln eigene Werte wieder. 

Was auch immer Du für Tattoos bei anderen Menschen entdeckst, sie sind oftmals Eisbrecher um ins Gespräch zu kommen. Trau Dich, frag doch mal: "Was bedeutet das Tattoo für Dich?" 


Viele Menschen sind tätowiert und die meisten erzählen vermutlich gerne warum sie sich für ein bestimmtes Motiv entschieden haben. Gestern war ich beim Doc und hatte mit der Arzthelferin ein interessantes Gespräch über Leben, Sterben und welche Rolle mein Glauben dabei spielt. Auslöser war mein Anker über dem Herzen mit Philipper 1, 21: "Denn Christus ist mein Leben, und Sterben ist mein Gewinn."
 

Ich mag Tattoos und ich mag es, wenn Menschen mit dieser verrückten, kreativer Körperkunst die unter die Haut geht Geschichten erzählen und sich kennenlernen.

Und vielleicht brennt sie Dir ja auf dem Herzen, die wohl meist gestellte Frage: "Und was ist mit Deinen Tattoos, wenn Du alt bist?"
 

Wenn ich alt bin und keine anderen Probleme habe als meine schrumpeligen Tattoos, dann scheine ich was richtig gemacht zu haben und werde hoffentlich dankbar sein  wink


Also, vielleicht ja auch ein Tipp für Dich um mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen?! 


Liiiebe geht raus und einen schönen Tag wünsche ich Dir!  heart

Deine Mandy