Was die Steuersenkung auf Sprit bringt

Ein Streitgespräch über den sogenannten Tankrabatt. Außerdem eine deutliche Kritik am EZB-Entscheid. In dieser Ausgabe steht zunächst die temporäre Senkung der Steuer für Kraftsteuer im Mittelpunkt. Die fälschlicherweise als “Tankrabatt” deklarierte Entlastungsmaßnahme führt bei den Chefökonomen von ThePioneer zu unterschiedlichen Bewertungen. Zur Debatte stehen dabei auch die Forderung nach einer Zerschlagung der Mineralölkonzerne in Deutschland und die Möglichkeiten des Kartellrechts. Letzlich helfen erste handfeste Zahlen bei der Beurteilung. Anschließend wird die Zinswende im Euroraum diskutiert. Der lang geforderte und nun offiziell angekündigte Zinsschritt der EZB bekommt allerdings keinen Applaus. Angsichts der Inflationsentwicklung sei die Europäische Zentralbank zu spät dran und zu sparsam mit ihren Gegenmaßnahmen.