„Steuerwettbewerb kann nicht gerecht sein“

Die Steuerrechtlerin Prof. Johanna Hey über eine globale Mindeststeuer für Konzerne Im Interview: Prof. Johanna Hey, Direktorin des Instituts für Steuerrecht an der Universität zu Köln, über den Vorstoß der USA, eine globale Mindeststeuer von 15 % für Konzerne einzuführen - und was die Hindernisse auf dem Weg dorthin sind. Ein Fantasy Roman: Die Grünen im Kanzleramt! Börsenreporterin Anne Schwedt über US-Arbeitsmarktdaten und den mysteriösen Höhenflug einer Kino Aktie. Studie zeigt: Fast die Hälfte der Bevölkerung hat während der Corona-Krise durch Bewegungsmangel erheblich zugenommen. Ostdeutsche Ministerpräsidentenkonferenz zeigt sich unkreativ beim Abschiedsgeschenk für Angela Merkel.