Corona-Denunzianten | Junge Union | Reiseverbote

„Welt“-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld präsentiert Steingarts Morning Briefing Unsere Themen: Die junge Generation verliert “doppelt, vielleicht sogar dreifach” in der Corona-Krise, sagt der Vorsitzende der Jungen Union im Interview auf der Pioneer One. Tilman Kuban spricht auch über die bevorstehenden Auftritte der drei Kandidaten Friedrich Merz, Armin Laschet und Norbert Röttgen auf dem Deutschlandtag der Jungen Union. Gesundheitsminister Jens Spahn plant neue harte Schritte, um die Corona-Ausbreitung in den Griff zu bekommen. Es soll strenge Vorschriften für Reisen in Risikogebiete geben, die nahe an ein Reiseverbot heranreichen. Das Jugendwort des Jahres passt in die Zeiten von Kontaktbeschränkungen und Lockdown-Diskussionen. Es ist das englische Wort “lost” - "verloren".