#63 - Maria Gross: “Zebras statt Einhörner”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Die Post-Corona-Welt braucht mehr als Hyper-Wachstum Maria Gross hat es sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Wirtschaft mit Zebras zu besiedeln. Die sind ihr Gegenentwurf zu Einhörnern. Während diese milliardenschweren Start-ups meist einseitig auf rasantes Wachstum setzen, haben Zebras eine zweite Seite. Genauso wichtig wie Wachstum ist der Gemeinnutz - der Gewinn wird mit einem Sinn verknüpft, der auch der Gesellschaft etwas bringt. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Digitalisierung. Maria Gross ist Geschäftsführerin von "Germantech". Dort werden Unternehmer und Unternehmerinnen bei der digitalen Transformation unterstützt.