START & SELECT REDUX #59 - Das soziale Dilemma

Es wird Zeit, über Hunde- und Katzenfotos zu reden. Natürlich noch ein bisschen mehr als das. Es geht um soziale Medien und wie sie funktionieren. Im virtuellen Studio sitzt neben Gastgeber Onkel Jo erneut Buchautorin Jennifer Jäger, die auf Twitter, Facebook, Instagram aktiv ist.

Inspiriert zu dem Gespräch hat die beiden eine Dokumentation auf Netflix. Die heißt „Das Dilemma mit den sozialen Medien“ und ist dieser Tage frisch erschienen. Auch wenn das Thema unscheinbar wirkt, schlagen doch selbst einige der Gründerväter inzwischen Alarm. Durch das Gespräch führt euch wie inzwischen üblich das „Fast perfekte Inhaltsverzeichnis ™“: 0:02:40 Jennifer Jäger und ihr neuer Roman Talos 0:10:02 Die Rolle der Werbung und das Netflix-Dilemma 0:14:09 Der erste Kontakt mit den sozialen Medien 0:20:54 Sich der Risiken bewusst sein 0:29:24 Die Privatsphäre ist es wert zu schützen 0:32:53 Von den Vorteilen von Social Media zu Clickbait 0:38:52 Schlechte Nachrichten laufen besser 0:50:56 Die Spaltung zwischen Hunde- und Katzenbesitzern 0:56:22 Der Algorithmus will Aufmerksamkeit für Werbung 1:06:49 Wenn Wikipedia funktionieren würde wie Facebook 1:09:34 Vorschläge für den eigenen Alltag 1:19:08 Jennys Pro-Tipp: kein Handy im Schlafzimmer 1:27:48 Lesung aus dem neuen Roman Talos von Liza Grimm