Ringfuchs Wrestling Podcast SPEZIAL – WrestleMania 37 im Review

Wrestlemania 37 ist Geschichte – Neue Champions, tolle Matches, ein paar enttäuschungen und zehntausende von Fans!

Das war sie also, die erste WWE-Show vor großem Publikum seit langer Zeit: WrestleMania 37 is in the books, und im Vergleich zur letzten Wrestling-Großveranstaltung der WWE gab es dieses Mal sogar vor Ort Zuschauer. Zwei Tage, die im Preview nicht unterschiedlicher hätten aussehen können, dann aber im Endeffekt doch überraschend gleichwertig waren sind Geschichte. Zeit für uns zurückzublicken auf zwei schöne Wrestlingtage.

Neben vielen spannenden Titelmatches, inkl. zweier wirklich bestechender Mainevents, standen uns auch noch weitere Stories wie der Siegeszug von Cesaro und die von uns oft gescholtene Story zwischen Randy Orton und The Fiend ins Haus. Ob uns das Gruselkabinett dieses Mal überzeugen konnte, wie wir die restlichen Matches sehen und wie wir die Events ingesamt bewerten erfahrt ihr in unserem Review zu WrestleMania 37.

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook und Twitter.

Bildquellen:

Jason Smith, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
WWE, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Der Beitrag Ringfuchs Wrestling Podcast SPEZIAL – WrestleMania 37 im Review erschien zuerst auf Der Ringfuchs Wrestling Podcast.