#292 Erbe und Testament ganz ohne Tabu: Notar Nino Laumann im Interview (Teil 2)

Finanzfluss Classics

In der heutigen Folge, dem zweiten Teil des Interviews mit Notar Nino Laumann, haben wir über das Testament gesprochen. Wie sinnvoll ist es, ein Testament aufzusetzen? Kann man das selbst machen oder braucht man dafür zwingend einen Notar? Und worauf sollte man unbedingt achten?

Wir haben auch darüber gesprochen ob man Angehörige mit einem Testament komplett vom Erbe ausschließen, sie also "enterben" kann und was eine Sonderform, das sogenannte "Berliner Testament", bei vielen Menschen so beliebt macht. Viel Spaß!

ℹ️ Weitere Infos zur Folge: • Interview Teil 1 - Keine Angst vorm Ehevertrag: https://www.finanzfluss.de/podcast/folge-290/ • Kanzlei von Nino Laumann: https://laumann-partner.de/ • Video zur Erbreihenfolge: https://youtu.be/uhX3A761FO0


Kostenloses Depot inkl. Prämie: https://www.finanzfluss.de/go/depot * In 4 Wochen zum souveränen Investor: https://www.finanzfluss.de/go/campus YouTube: https://finanzfluss.de/go/abo Twitch: https://www.twitch.tv/finanzfluss Discord: https://finanzfluss.de/discord

Facebook: https://finanzfluss.de/go/facebook

*Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!