"Eine große Gefahr": Warum Rechtsextreme Land und Häuser kaufen

FAZ Podcast für Deutschland
F.A.Z. Podcast für Deutschland

In Burg im Spreewald ist ein Rechtsextremer neuer Besitzer einer Traditionsgaststätte. Jetzt fürchtet der Ferienort um seinen Ruf. Und der Verfassungsschutz warnt: Das ist kein Einzelfall. Die Zahl der Immobilien, die in der Hand rechter Gruppen sind, steigt besonders in Ostdeutschland. Was steckt dahinter? Und wie können sich Orte dagegen wehren? Das und mehr heute im F.A.Z. Podcast für Deutschland.

F+ https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/

Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie unter faz.net/podcast.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast? Dann melden Sie sich gerne bei podcast@faz.de.

Anzeige: Dieser Podcast wird präsentiert von ŠKODA. Mehr Informationen finden Sie unter skoda.de/flotte-octavia