Wie weiter mit dem Lueger-Denkmal in Wien? – #408

Der populäre Bürgermeister um 1900 ist mit antisemitischer Hetze groß geworden. Ein Künstlerprotest nach dem Sturm auf Denkmäler von Rassisten in den USA und Europa löst eine neue Debatte aus. Zu hören: die Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, Künstler und „Schandwache“-Initiator Eduard Freudmann, Historiker Thomas Walach ("zackzack.at") und Falter-Journalist Klaus Nüchtern.

 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.