Mit dem US ITunes Store Geld verdienen

He he, he schön, dass du wieder da war, ist mir eine Idee gekommen, über die ich heute mit ihr reden will. Ich habe sie selber noch nicht getestet, und ich werde sie jetzt erst publizieren. Ich werde erst mit euch darüber reden, und dann werde ich auch mal gucken. Hinbekomme, und zwar Folgendes Ich war vor einigen Monaten mit einem guten Freund von mir in den USA, und eigentlich ist es seine Idee. Ich habe sie aber damals nicht genutzt. Jetzt ärgere ich mich darüber, dass ich nicht gemacht habe. Folgendes Wenn du du hast, du hörst ein Podcast. Die meisten haben heutzutage, mit dem kannst du dir auch im App-Store entsprechende Apps runterladen. Da ich in der Schweiz bin, bin ich ein bisschen beschränkter als du. Also nicht vom Kopf her vielleicht auch Okay das? Nein, ich bin ein bisschen beschränkter in der Auswahl der Apps. Und auch gerade, wenn ich Netflix schaue oder wenn ich Amazon Amazon drauf auf meiner Apple Box beschränkt. Und das geht mir auf. Es besteht meines Wissens nach die Möglichkeit, dass, wenn du dir eine Apple in deinem iTunes Store aufzuladen, dass du diese Karten gibt's für verschiedene Regionen. Und wenn du dir die jetzt aus den USA holst, bist du in der Lage. Die Idee ist folgende besorg Dir eine Karte aus den USA über Ebay oder What ever oder über Bekannte oder sonst irgendwas, sagen wir mal über 20 Dollar, um einen Account zu laden. Dann sollte es so sein, dass du einen original iTunes-Store hast, das dein Heimatland also im Prinzip die USA ist. Und damit kommst du gerade. In den USA gibt es unheimlich viele Handy Apps, mit denen du Geld verdienen kannst. Aber bei uns einfach nicht. Zum Runterladen sind die einfach gestrichen.

 

Wenn du dir diese Apps herunterladen kannst, dann kannst du dir auch bei diesen Firmen ein Konto machen, z.B. an Umfragen teilnehmen oder irgendwas klicken oder Werbung anschauen und so weiter. Dahinter legst du dann einfach deinen PayPal Account und die zahlen dir dann darauf das Geld aus. Das ganze ist noch nicht getestet, ist aber eine Möglichkeit. Wenn du vielleicht relativ oft Pausen hast oder irgendwie handyspiele spielst, kannst du dir ja auch immer mal wieder ein, zwei, drei, fünf Dollar machen. Und mit der Zeit läppert sich das auch zusammen, vor allem, wenn du kannst Apps nutzen, kannst du in deiner Umgebung keiner nutzen kann. Das ist ein Gedanke, den ich ja nicht weitergeben wollte, das ist ein Finanzhai. Wobei dann auch eine kreative Lösung finden müssen für ein Problem. Und was ich dir mitgeben möchte, ist eben die Denkweise, dass du eine Lösung finden sollst. Hey, wir können jetzt keine US-Pass nutzen und nicht einfach akzeptieren, sondern wie können wir es schaffen? Wie kann ich es schaffen, es trotzdem zu nutzen? Aktuell bin ich. Ich will jetzt schon wieder beschränkt sein. Aktuell bin ich Ristic. Wie kann ich die Restriktionen aufheben, also die Einschränkungen seitens des Anbieters? Gibt's da Tricks, Mittel und Möglichkeiten? Probier es doch einfach mal aus. Ich will es auch ausprobieren. Ich habe viele Projekte am Hals. Ich werde mal gucken, was ich es umsetze, wenn du das schon umgesetzt hast. Sag mir das mal, das würde mich echt interessieren. Das sollte klappen. Versuchs mal für 20 Dollar eine Karte für ein User iTunes-Store mit US-Dollar 20 US-Dollar oder vielleicht gibts das auch kleine Lad Ihren neuen Account auf und dann kannst du das nutzen. Unter Umständen kannst du dann auch US-Fernsehen schauen oder so.

 

Ich weiß es nicht. Müsste man mal prüfen. Ja, das war die Idee von mir für dich. Vielleicht ist sie ja zu wenig, ist es ja schon zu wenig Geld. Aber gerade für Anfänger oder für die ganz jungen Zuhörer könnte sein, dass man sich so fünfzig oder hundert Dollar im Monat einfach auf dem Handy mit dazuverdient Okay das. Wenn das klappt, und wenn ich das auch hinkriegen sollte, werde ich auch ein paar Tipps geben und ein paar Apps testen, persönlich, die es da so gibt. Und dann werde ich auch mal bekannt geben. Ich stelle meine eine Liste zusammen, die könnte euch dann runterladen. Okay das? Alles klar. Ansonsten wünsche ich euch einen mega Tag bei uns. Das war das erste Mal diesen Winter. Wir haben so wenig Schnee, dass es unglaublich mitten im Skigebiet ist. Für meinen Erbinnen Business gar nicht verträglich, weil so gut wie keine Skifahrer. Naja, macht aber nichts. Der Umzug auf Mallorca steht auch kurz bevor das Haus abgelehnt bekommen hat ein anderer uns weggeschnappt. Allerdings haben wir uns die Verträge vom Makler nicht aufzwingen lassen. Da kann ich auch mal eine Story dazu erzählen. Zum Thema Geld falle. Ich glaube, das mache ich morgen genau. Ich schreibe mir das mal auf. Das war eine Hamar Story, die ich die Woche damit gemacht habe. Muss ich dir unbedingt mitgeben. Okay, da haben wir den Podcast für morgen. Ich erzähle dir die Story mit dem Makler auf Mallorca. Coole Sache, schalte dann wieder ein. Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag. Lass dich nicht ärgern, lass dich nicht unterkriegen, weder vom Chef noch von deinen Mitarbeitern oder sonstigen Miesepeter. Und denke mal, dran sei die Stimme, nicht das Echo.