3 Wege um schon mit 10€ Investitionen zu tätigen

He he, he! Schön, dass du wieder da bist und den kürzesten Podcast aller Zeiten. Ich zeige dir drei Wege, wie du mit 100 Euro anfangen kannst zu investieren, denn so kannst du ganz schnell und einfach starten. Der erste Punkt ist Mach einen Sparplan. Wir haben schon mal über ETFs geredet, und sie sind relativ schnell eingerichtet, haben ganz wenig Pflegeaufwand und sind auch deutlich billiger als gemanagte Fonds. Wenn du immer noch Angst vor Aktien hast und einfach mit Aktien nicht anfangen willst, hol dir einen ETF! Sparplan startet mit 100 Euro. Der zweite Tipp ist Crowdinvesting. Crowdinvesting kannst du in Immobilien investieren, und zwar einfach per Online-Plattform. Stimme macht schlapp, und das beim kurzen Podcast geht international, und auch da kannst du mit 100 Euro anfangen. Und natürlich die Peer to Peer to Peer Kredite, wo du als privater Kreditgeber anderen Menschen bei ihren Krediten helfen. Auch über Online-Plattformen hast bis zu 12 Prozent Rendite. Ich mache das auch seit ein paar Jahren. Und da gibts auch Tools zur Automatisierung. Das war's für heute. Ich habe versprochen, der kürzeste Podcast aller Zeiten wird unter einer Minute bleiben. Nicht geschafft, aber trotzdem hoffentlich drei Tipps für dich, mit denen du machen kannst. Denke mal, dran sei die Stimme, nicht das Echo.