>

VEJ016 // KW14 2015

In Folge 16 sprechen wir über die Nachrichtenlage der KW 14 im Jahr 2015.

Unsere Themen sind ein Gefängnisausbruch per E-Mail, das Anzapfen des Internetknotens DE-CIX durch den BND, bewaffenbare Drohnen, der Vergleich der Geburtenraten von Mädchen und Jungen, der Fall Kinox.to, Geoblocking von Internetangeboten, der Fall Middellhoff, der Fall Anthony Ray Hinton, illegale Preisabsprachen von Bosch, Millionenstrafen von Chrysler, der Kanibalen-Mord aus Dresden und die damit im Zusammenhang stehende Diskussion des Todesparagraphen, die Übernahme der Tengelmann Filialen durch Edeka, sowie das korrigierte Todesdatum der Anne Frank. Darüber hinaus die in unserer Rubrik “nebenbei” erwähnten Artikel bzgl. der geplanten Aufhebung des Stadionverbots für Frauen im Iran, der Nachfolge von Jon Stewart, sowie der Aussage die Wurst sei die Zigarette der Zukunft.

Wir freuen uns über Feedback.


 

Faultiere (00:07:01)

 

per Mail aus Knast (00:13:51)

 

BND / DE-CIX (00:25:55)

 

Drohnen (00:39:51)

 

Jungen / Mädchen (00:53:39)

 

Kinox.to (01:04:14)

 

Netflix / Ländersperren (01:30:54)

 

Middelhoff (01:39:21)

 

unschuldig hinter Gittern (01:51:11)

 

Bosch Preisabsprachen (02:07:13)

 

Chrysler (02:15:36)

 

Kanibalen-Mord (02:30:03)

 

Edeka – Tengelmann Fusion (02:47:49)

 

Anne Frank (02:59:58)

 

Nebenbei (03:09:31)

 

VEJ

 

sollten einzelne Artikel mittlerweile vom Netz genommen worden sein, könnt ihr euch diese nach wie vor über das Internet Archive anschauen.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Karol & Patrik
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed
  • Spenden:
    Flattr Button

Weitere Episoden: