>

Sternengeschichten Folge 295: Mondfinsternisse und der Blutmond

Der helle Vollmond wird ab und zu blutrot. Das ist nicht schlimm - sondern nur eine Mondfinsternis. Diese Ereignisse werden schon seit der Antike erforscht und haben unter anderem bewiesen, dass unser Planet keine Scheibe ist. Mehr zu diesen coolen Phänomenen gibt es heute im Podcast. Und: Am 27. Juli kann man endlich wieder eine totale Mondfinsternis sehen. Verpasst das nicht!

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Florian Freistetter
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed
  • Spenden:
    Flattr Button