>

SG006 – Margarete Koppers / Polizei Berlin

Margarete Koppers ist die Polizeivizepräsidentin von Berlin - einer Stadt, die in ihrer Vielfalt auch ganz unterschiedliche Vorstellungen von Recht und Ordnung hat. Mit ihren Einwohnern mit ihren unterschiedlichen Erfahrungswelten und Lebenseinstellungen, mit Berlinerinnen und Berlinern aus über 180 Nationen, welche die Stadt bereichern, gibt es jedoch auch Herausforderungen, sich dieser Diversität zu stellen. Dies gilt sowohl für die Ansprache der Bürger als auch für die Behörde selbst, für die Frau Koppers arbeitet. So beschäftigt die Polizei drei Generationen, der Frauenanteil wächst, 20 Prozent aller Neueinstellungen sind Beschäftigte mit Migrationsgeschichte. Und deshalb erwähnt sie nicht ohne Stolz, dass die Behörde es schaffte, das Partizipationsgesetz umzusetzen. In dem Gespräch gibt Frau Koppers Einblick in eine sich permanent wandelnde Behörde und ihre vielfältigen Aufgaben - insbesondere auch in Umfeldern, in der sich die Polizei Berlin erst in jüngster Zeit als Beratungspartner etabliert.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    David Scribane
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed
  • Spenden:
    Flattr Button