>

Max Biederbeck im FluxFM Spreeblick

Johnny Haeusler und Max Biederbeck (Foto: Nina Maul)
Im Radio:
24. September 2017, 10 Uhr
25. September 2017, 22 Uhr (Wdh.)

 
>>Podcast
>>Podcast bei iTunes
>>Spreeblick-News-Feed

Er hätte gern einen eigenen Superroboter und kennt sich aus mit Themen wie New Economy und InfoSecurity: Der Journalist Max Biederbeck ist wahrscheinlich das, was man liebevoll als Geek bezeichnet – ein echter Technik-Freak. Beim deutschen Ableger des Technologie-Magazins WIRED ist er also bestens aufgehoben. Doch auch internationale und parlamentarische Politik zählen zu Biederbecks Fachgebieten. Nach seinem Abschluss an der Deutschen Journalistenschule berichtete er als Korrespondent aus Israel und dem Westjordanland. Zur Bundestagswahl berichtet er über digitale Strategien der Parteien im Wahlkampf.

Über diese Themen und seine Arbeit als Journalist spricht Max Biederbeck mit Johnny Haeusler beim FluxFM Spreeblick.

Max Biederbeck Tracklist

Er bringt diese Songs mit in die Sendung:

Colour Revolt – 8 years
Focus – Hocus Pocus
Rival Schools – Shot After Shot
Bonaparte – Seven Nation Army
Highly Suspect – Bloodfeather
Street Sweeper Social Club – Clap for The Killers
John Coffey – Romans (Acoustic)
Jupiter Jones, Ferris MC – Denn sie wissen, was sie tun
Modern Life is War – D.E.A.D.R.A.M.O.N.E.S.
Noah Gundersen – David
The Tallest Man On Earth – Walk The Line
Kill it Kid – Pray On Me
Doomriders – Heavy Lies The Crown
Pearl Jam – State of Love And Trust
Brothers NYC – Long Way To Go


Einmal wöchentlich lädt Johnny Haeusler – Ur-Berliner, Grimme-prämierter Betreiber des Weblogs Spreeblick, Gründer der Konferenz für die Digitale Gesellschaft re:publica und Sänger bei seiner Band Plan B – in seiner Radiosendung einen Gast zum Diskurs über Pop, Gesellschaft und Politik ein. In entspannten Gesprächen lässt Johnny seine Gäste berichten, wie sie zu dem wurden, was sie heute sind. FluxFM Spreeblick beweist der Hörerschaft, dass nur wenige Lebenswege die einer geradlinigen Karriere sind und macht Mut, dem eigenen Herzen zu folgen.

Wir freuen uns auf ein interessantes Gespräch von 10-12h am Sonntag im Radio und im Stream. Die Wiederholung gibt’s dann am Montag, 22-24h – und danach auch hier online, aus rechtlichen Gründen „nackt“, d.h. ohne Musik, nochmal zum Nachhören, bzw. als Podcast.

Moderation

Johnny Haeusler
Blogger & coole Sau.
Moderiert FluxFM Spreeblick.

… zum Profil

Spreeblick Redaktion

Verena Kriz
Spreeblick-Redaktion

… zum Profil

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    FluxFM
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed