>

Filmkritik: Star Wars Episode 8 The Last Jedi SPOILERFREI

Montagabend, Zoo Palast in Berlin an einem kalten Dezembertag. Ein Tag, auf den sich die Nerdizisten jahrelang vorbereitet haben. In unzähligen Diskussionen und Spekulationen wurden Theorien aufgestellt und wieder verworfen, mögliche Handlungsstränge diskutiert und wieder verworfen, die Eltern von Rey durch identifiziert und wieder verworfen und noch viel mehr Nerdstuff ins Internet gestellt.  Nun war er also da, der Tag auf den alle Star Wars Fans gewartet haben. Episode 8, The Last Jedi erstrahlt vor uns auf der Leinwand. Da unser ausführliches Review mit allen Nerdizisten noch folgt, gibt es heute schon einmal eine SPOILERFREIES Kurzreview von Chris.  Da sich ohne Spoiler nicht gut ranten lasst, ist der Nerd sogar sehr friedlich. Also hört rein und freut Euch auf ein neues Abenteuer im Star Wars Universum.  Ach ja, Eins noch: Rey Eltern sind.... Just Kidding ;)

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    nerdizismus
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed