>

Folge 17.11: L-U-T-T-H-R

Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=2936 - Till und Oliver haben das Luther-Musical „Fest der 1000 Stimmen“ im ZDF gesehen und sind begeistert - Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster: Islamverbände sind keine Religionsgemeinschaften - Ignoranz, die weh tut: “Warum gibt es in der Kirche kein #metoo?” – Hanna Jacobs in der Zeit - Atheisten zum Arbeitsdienst: “Wer weder Christ noch Jude sein möchte, arbeitet eben weiter” – Thomas Loy im Tagesspiegel zur zunehmenden Säkularisierung staatlicher Feiertage - Ein Superplan: Das Bistum Speyer empfiehlt seinen Gemeinden eine Ortskirchensteuer einzuführen - Sabrina und Christian in Schwierigkeiten: „Kirchliche Hochzeit – Wenn sie will und er nicht“ – Ein gnadenloser Artikel bei ze.tt von Lea-Verena Meingast - Statistik des Monats: “Studie zu Konfessionsfreien Identitäten” - Definitionsstündchen: „Wissen“ - Hörer beschimpfen Podcaster: Konstruktive Manöverkritik zur Oktober-Folge „Alles ist größer in Texas“

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Man glaubt es nicht!
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed