>

Folge 17.06: Unendlich wichtig: der Gott der Atheisten

Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=2734 - Ist Atheismus doch eine Religion? Münchener Aktivist will Befreiung von der Rundfunkgebühr - Erledigt sich von selbst: Bundesamt verschleppt 26 Anträge auf Sterbehilfe - Der Gott der Agnostiker: Udo di Fabio sieht "Defizit an Religiosität" - Gregor Gysi allwissend: "Jesus wäre heute Linke-Mitglied" - Total harmlos? Kind stirbt nach "weicher" Homöopathie-Therapie - Schützt nicht vor Torheit: Vitus Huonder bleibt Churer Bischof bis 2019 - Bedauerlicher Einzelfall: Priester der Piusbruderschaft wegen mehrfacher Vergewaltigung verurteilt - Bundespräsident Steinmeier findet "Gebete und Gottesdienst sind unendlich wichtig“ - Statistik des Monat: Islamistische Attentäter sind stets behördenbekannt – Was läuft da schief? - Hörer beschimpfen Podcaster: Leidvermeidung im Quantenvakuum

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Man glaubt es nicht!
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed