>

Wie plant Weddingplannerin Nina Ossenfort eine Traumhochzeit? HDJ50

Hochzeitsplanerin Nina Ossenfort verrät uns Tipps, worauf Brautpaare bei der DJ-Auswahl achten. Welchen Einfluss hat dein Alter, dein Technik-Aufbau und deine Kleidung, ob du als DJ gebucht wirst?

Nina Ossenfort leitet die Agentur Traumhochzeit im Rhein-Main-Gebiet. Sie ist professionelle Weddingplannerin und begleitet ungefähr 30 Hochzeiten pro Jahr.

Meist empfiehlt sie dem Brautpaar einen DJ oder arbeitet mit einem bereits gebuchten DJ zusammen.

Im Podcast löchern wir sie mit ein paar Fragen über uns DJs: Was fällt ihr auf? Was können wir besser machen und worauf legen Brautpaare wert?

Hier findest du Nina im Netz:

Tipps für dich als DJ von einer Weddingplannerin

  1. Worauf achtet Nina als Weddingplannerin bei der Auswahl des DJs?
  2. Worauf achten Brautpaare bei der DJ-Auswahl?
    – Webseite
    – Ein persönliches Vorgespräch ist extrem wichtig, kann auch nur telefonisch sein.
  3. Was können wir DJs besser machen beim Aufbau?
    Musikwunschkarten solltest du erst später verteilen, um die teure Hochzeits-Dekoration nicht zu ruinieren.
  4. Alter des DJs?
    Wenn du zu alt oder zu jung bist, passt du als DJ vielleicht nicht zum Brautpaar. Zumindest existieren viele Vorurteile, wenn es um das DJ-Alter geht.
  5. Welche Musikrichtungen sind gewünscht
    Wie du deine Musik für eine Hochzeits-Party am besten beschreibst, besprechen wir auch ausführlich in Folge HDJ14.
  6. Gästeorientierung
    Gehst du genug auf Wünsche der Gäste ein?
  7. Wie entscheidend ist der Dresscode?
    Mike trägt immer einen Anzug mit Weste, Krawatte und Langarmhemd. Dagegen trug Thorsten das letzte Mal bei seiner eigenen Hochzeit einen Anzug. Ein nächstes Mal wird es nicht geben.
    Wo bewegst du dich auf dem Spektrum des Hochzeits-Dresscodes, T-Shirt mit großen Aufdrucken oder formeller Anzug?
    Ob es gleich ein Anzug sein muss, haben wir schon einmal mit DJ Neelix in der Folge HDJ24 diskutiert.
  8. Drückst du nur Knöpfe?
    Wir DJs drücken alle nur auf Start, um Musik zu spielen. Wie wichtig ist Nina, dass der DJ mittanzt und ebenfalls feiert?
  9. Wie interaktiv ist der DJ bei Programmpunkten?
  10. Wer beendet die Party?
    Nina gibt als Ratschlag: Nur das Brautpaar beendet die Party.

Songtipp der Woche

Bruno Mars – 24k Magic (2016)

Die letzten drei Lieder von Bruno Mars haben sich zu wahren Tanzflächen-Magneten entwickelt. Das hat auch Nina bei vielen Hochzeitsfeiern beobachtet und verrät uns ihren Songtipp „24k Magic“.

Es freut uns sehr, wenn du ein paar Tipps umsetzen kannst.

Vielen Dank an Nina für ihren Besuch im Podcast.

Und dir ganz herzlichen Dank für’s Zuhören,
Thorsten und Mike

Der Beitrag Wie plant Weddingplannerin Nina Ossenfort eine Traumhochzeit? HDJ50 erschien zuerst auf Hochzeits-DJ Akademie.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Thorsten Weber, Mike Hoffmann
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed