>

gt3018 – SPIELE Review – Schöner brutal

Auch im Juni haben wir natürlich wieder die neuesten Spiele für euch getestet, sowohl an PC & Konsole als auch mobil und analog. Dabei geht es durchaus auch mal «schöner brutal» zu. Neu kommt die Kategorie Twitch Prime bei unseren «Spielen des Monats» hinzu, neben den bereits länger geführten aktuellen Angeboten bei PS Plus und Xbox Live Gold. Die E3 werden wir erst in der nächsten Spielefolge besprechen, hier wollten wir noch abwarten, was sich alles auf der Messe tut.

Wir wünschen euch viel Spass beim Reinhören in unsere Folge. Natürlich dürft ihr uns via der Kommentarfunktion – direkt hier unter der Folge – euer Feedback hinterlassen und wenn ihr mögt den Podcast abonnieren.
Details zu der nächsten Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

Veröffentlichung 17. Juni 2018
Moderator Martin @pokipsie Rechsteiner
Schnitt, Shownotes Stephanie Schütze
Podcaster, Spieler Jan Gruber
Kategorie Spiele
Abonnieren iTunes Kompletter iTunes Link – ! – Spiele iTunes Abo Link
Abonnieren RSS Kompletter RSS Feed – ! – Spiele Feed Link
Allergiker Info – Kauf Links Können Spuren von Affiliate enthalten –> warum?
Social Media – verfolgt uns!! Unsere Social Media Links

Podcast Player


Shownotes

00:00:00 – Intro

00:00:25 – Begrüssung


Xbox Live Gold und PS Plus und Twitch Prime

00:01:14 – Spiele des Monats

00:01:51 – Twitch Prime

  • The Banner Saga 1 + 2
  • Strafe
  • Treadnauts
  • Tumblestone

00:02:21 – PlayStation Plus

  • XCOM 2 (PS4)
  • Trials Fusion (PS4)
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier (PS3)
  • Zombie Driver HD Complete Edition (PS3)
  • Squares (PS Vita)
  • Atomic Ninjas (PS Vita)

00:03:06 – Xbox Live Gold

  • Assassin’s Creed Chronicles: Russia – 1. bis 30. Juni 2018
  • Metal Gear Solid V: The Phantom Pain – 16. Mai bis 15. Juni 2018
  • Smite Gold Bundle – 16. Juni bis 15. Juli 2018
  • Sonic & All-Stars Racing Transformed – 1. bis 15. Mai 2018
  • LEGO Indiana Jones 2: Die Neuen Abenteuer – 16. bis 30. Juni 2018

Spiele Tests PC & Konsole

00:05:14 – Nintendo Labo (27.04.2018 – Switch)
Nintendo macht jetzt in Karton und hat die ersten beiden Labo Sets veröffentlicht. Im Multiset gibt es mehrere zu bastelnde Objekte – von der Angel bishin zum Klavier. Das Roboset besteht nur aus einem grossen Rucksack der den Spieler zum Mech umfunktionieren soll. Beide Sets punkten durch ihre extrem hohe Bedienbarkeit und die gut gelungenen Anleitungen. Die Spielerein sind beeindruckend, für Langzeitmotivation fehlt es leider an guter Software aka Spielen. Mehr Details findet ihr in der aktuellen #GeekCouch.

00:10:55 – God of War 4 (20.04.2018 – PS4)
God of War ist in die Jahre gekommen – nicht nur Kratos, der Mann der sich gegen die Götter stellt, sondern auch die Story und die Motive. Sony schafft es gleich mehrfach der Serie einen neuen Anstrich zu verleihen. Kratos ist mittlerweile liiert und hat Nachwuchs. Atreus und Kratos machen sich auf Holz für die Feuerbestattungvon Faye zu sammel nund öffnen dabei ungewollt eine magische Barriere – sie beschützte die Familie vor magischen Wesen aus Midgard. Eines ergibt das andere und der Krieg geht weiter. Die Entwickler schaffen es fast perfekt die schmale Linie zwischen alt bekannten und neuen Elementen zu treffen. Dabei nimmt der Titel sogar seine Vorgänger, und vor allem dessen Einstellung, leicht auf die Schuppe. Grafisch ist der Titel atemberaubend, das Beste was aktuell in der Welt der Konsolen angeboten wird.

00:16:57 – Donkey Kong Country – Tropical Freeze (04.05.2018 – Switch)
Vier Jahre nach dem Release auf der Wii U bringt Nintendo jetzt Tropical Freeze auch für die Nintendo Switch. Damit kommt die nächste Kultserie auf die neue Konsole von Nintendo. Nach wie vor ist und bleibt der japanische Konzern der König der Plattformer. Tropical Freeze besticht mit moderner, farbfroher HD Grafik, viel Abwechslung und herausfordernden Bosskämpfen. In Sachen Schwierigkeitsgrad setzt Nintendo noch einmal mehr auf zugänglichkeit, Funky Kong ist ein extremer Boost der den Fans der alten Titel schwer aufstösst. Anders als bei Mario bleibt Nintendo hier sehr konservativ, das schadet dem Titel aber überhaupt nicht.

00:21:29 – Destiny 2 Kriegsgeist (08.05.2018 – PC, Xbox One, PS4)
Nach Fluch des Osiris die zweite Erweiterung zu Destiny 2. Es gibt ein neues Gebiet, neue Waffe, neue Strikes und einen neuen Raid-Trakt. Dazu kommt eine neue Story für Spieler ab Power-Stufe 300-350. Diese führt die namensgebende Kriegsgeist-KI Rasputin ein. Der Name ist kein neuer, hat es bisher aber in keines der Hauptspiele geschafft. Es soll die stärkste Waffe sein, es gilt sie vor der Schaar zu beschützen. Leider bleibt der rote Faden sehr difus, die vier Story Missionen sind jeweils leider nur knapp 20 Minuten lang. Die meiste Zeit halten wir uns im Hellas-Becken auf dem Mars auf – wenigstens bekommen wir eine neue Region. Wieder versucht Bungie abspringende Spieler an der Stange zu halten – wird es so aber nicht schaffen. Destiny war immer als ewig lebender Shooter geplant, die Entwickler schaffen es aber bisher nicht dieser Anforderung nach zu kommen.

00:26:35 – State of Decay 2 (22.05.2018 – Play Anywhere)
Wenn Walking Dead wieder zum Videospiel wird – die Zombiapokalypse hat den Planeten überrollt und nur wenige haben überlebt. Wir starten mit einem Überlebenden unserer Wahl und finden nach und nach neue Menschen. Wir gründen einen Stützpunkt und schlagen uns mit den üblichen Problemen einer Zombieapokalypse umher. MIt allen üblichen Problemen ausser Zombies – diese sind leider absolut unintelligent und der Schwierigkeitsgrad zu gering. Damit kommt nie eine wirklich beklemmende Stimmung oder Angst auf. Im Koop gewinnt das Spiel deutlich an Dynamik. Es ist aber auch kein Vollpreisspiel – der UVP liegt bei knapp 30 Euro, die Grafik kann sich sehen lassen.

00:34:43 – Detroit: Become Human (25.05.2018 – PS4)
Wenn Westworld zum Videospiel wird – wir sind in einer nahen Zukunft und die Welt wird langsam von Androiden bevölkert. Sie sollen ihren Besitzern Helfen, nach und nach nimmt aber die Zahl der Androiden die nicht planmässig funktionieren nimmt zu. Sie bedrohen andere Menschen und entwickeln Ansätze eines eigenen bewusstseins. Grafisch ist das Spiel sehr gut gelungen, das Gameplay wie bei allen Quantic Dream Spielen leider eher vernachlässigbar. Letzten Endes ist es ein Walking / Job Simulator mit guter Geschichte und extrem starken Auswirkungen der eigenen Entscheidungen. Am Ende jedes Kapitels werden diese an einem Entscheidungsbaum dargestellt und mit dem Rest der Welt (und wahlweise den eigenen Freunden) verglichen.


Spiele Tests Mobile

00:40:31 – Glitch Dash
Ein neuer Endless-Runner zur Überbrückung diversester Wartezeiten. Kann kostenlos gespielt werden, man wird aber ständig damit genervt, dass man es tut.

00:44:26 – Harry Potter Hogwarts Mystery
Endlich Harry Potter spielen? Nicht ganz. Das Spiel bringt den Spieler zwar nach Hogwarts, wir bekommen aber eine abseitige, bisher unbekannte Geschichte zweier Geschwister geboten. So unbekannt der Hauptcharakter ist, so bekannt sind die Nebencharaktere. Dazu aktivierte Warner Bros sogar die original Sprecher. Das Spiel baut leider nach kurzer Zeit massiv ab und setzt Spieler, die ohne Geld spielen wollen, massiv unter Zeitdruck. Stichwort Free2Play – Dinge gegen echtes Geld zu kaufen ist extrem teuer. Nur eine neue Frisur kostet da gerne über zehn Euro. Hier findet ihr den ausführlichen Test im Pokipsie Network.

00:48:28 – Jurassic Parc Alive
Dinos jagen à la Pokékom Go einfach nicht auf der Basis von Niantic’s Karten Material. Hier durfte die neue Google Maps für Games-API hin halten.

00:51:22 – Steam Link (für iOS und Android)
Nachdem Steam die eigene Hardware mehr oder minder beerdigt hat bringt Steam den interessanten Link Dienst jetzt auf andere Plattformen. Damit wird Remoteplay innerhalb der eigenen vier Wände unterstützt. Geplant war iOS, tvOS und Android, Apple zierte sich zum Zeitpunkt der Aufnahme aber noch. Wir haben die Variante auf Android ausprobiert und sind begeistert. Der Dienst läuft stabil, mit hoher Framerate, sogar Sound wird übertragen. Als Controller kann der Steam Controller genutzt werden (nach einem Update, mit diesem kann der Controller auch via Bluetooth verbunden werden) oder alle anderen unterstützten Controller. Hoffentlich kommt auch noch eine Umsetzung für iOS und tvOS!


Spiele Tests Analog

00:56:35 – Hasbro Monopoly Junior Banking
Monopoly für Erwachsene – ohne Banknoten und Münzen, dafür mit Kreditkarte. Dadurch wird das Spiel noch ein wenig rafinierter, da die Spieler ihren Kontostand nicht vor Augen haben.


01:06:26 – Verabschiedung

01:09:10 – Outro


Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen, was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design von Maurice

 

Der Beitrag gt3018 – SPIELE Review – Schöner brutal erschien zuerst auf #GeekTalk Podcast.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Project #GeekTalk - www.GeekTalk.ch
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed