>

Warhammer: End Times - Vermintide PC Test

Etwa ein Jahr nach dem Release von Divinity: Original Sin für den PC bekommen wir jetzt den Konsolenableger in der Enhanced Edition präsentiert. Und das Wichtigste vorweg: Es gibt den lokalen Multiplayer im Splitscreen!!! Alleine dadurch ist das Spiel schon perfekt. Es machte ja schon immer im Koop am meisten Spaß, aber gemeinsam auf einer Couch zu sitzen und zu spielen macht einfach noch viel mehr Spaß. Wer gerade keinen Freund zur Hand hat kann natürlich auch wie gewohnt online spielen. Das Spiel an sich ist ja auch ein wirklich geniales und umfangreiches Rollenspiel mit endlosen Freiheiten im Gameplay. Bleibt eigentlich nur noch die Frage nach der Umsetzung für die Konsole, da das Spiel ja doch über sehr umfangreiche Menüs und ein Inventar verfügt. Ganz klare Antwort: Die Umsetzung ist wirklich gut gelungen! Man arbeitet viel mit Kreismenüs und die Schrift ist angemessen groß für einen TV Bildschirm. Man gewöhnt sich sehr schnell an die eingängige Steuerung. Wenn man sich nicht von den schier endlosen Möglichkeiten des Spiels abschrecken lässt und auf klassische Rollenspiele steht, dann ist man hier sehr gut bedient, vor allem wenn man das Ganz gerne mit einem Freund gemeinsam erleben möchte.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    GameFeature Redaktion
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed