>

NBA Live 18 PS4 Test

Auch die Pause rettet EA nicht vor dem harten Vergleich beim Basketball. Denn die Messlatte ist auch dieses Jahr dank 2k sehr hoch angesetzt. Auch dieses Jahr muss man sich mit NBA Live 18 wieder auf Platz 2 einreihen. Dabei fängt unsere Kritik doch sehr positiv an, die Jungs begreifen endlich, wohin die Reise gehen muss. Wir sehen eine gute, solide Grafik mit guten Animationen. Ein angenehmes Gameplay, viele Spielmodi und eine entsprechende Präsentation. Ihr merkt schon, ich rede hier nicht von superlativen. Denn alles kann besser sein, ob bei der Steuerung, bei der Grafik oder gar bei der Präsentation. Letzteres ist sogar deutlich negativ aufgefallen im Gegensatz zum Konkurrenten. Dabei ist das Spiel durchaus einsteigerfreundlich und kann sicherlich auch punkten. Aber ist es nicht auch etwas zu leicht Körbe zu werfen? Das Arcade Gefühl kommt hier schnell durch. Aber es kommt mir vor, als ob NBA Live 18 gute 2er wirft und NBA 2k18 die großen 3er Punkte im Korb versenkt. Aber sie sind auf jeden Fall auf dem richtigen Weg.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    GameFeature Redaktion
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed