>

FateCast Folge 47: Produktpolitik des Schicksals

Friederike, Alex und André besprechen nicht nur eine provokante These, sondern auch die allgemeine Produktpolitik von Evil Hat: Welche Produkte gibt es für Fate? Warum haben die Settings meistens nur ein Buch? Wieso kann man die Abenteuerwelten in verschiedenen Formen kaufen? Warum kommen jetzt doch wieder neue Handbücher heraus? Und warum ist Indiana Jones ohne Indiana Jones eigentlich schon fast Tomb Raider?

Der Beitrag FateCast Folge 47: Produktpolitik des Schicksals erschien zuerst auf FateRpg.de.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    FATECast
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed