>

ZTGZ130 - Seelenstriptease

Eine Nobelimmobilie brennt in Magdeburg. Der Bewohner und Eigentümer des Hauses ist gerade nochmal mit einem Schreck davongekommen. Erste Emittlungen ergeben - Brandanschlag. Wer wollte Ottmann Eins auswischen oder ihn gar beseitigen. Da der Betroffene viele Feinde hat, müssen die Kommissare Brasch und Köhler einige Verdächtige und Alibis überprüfen. Viel vordergründiger sind allerdings die zwischenmenschlichen Hürden der Ermittler untereinander.

Was? Wo? Wer? Die Podcaster lassen sich trotz zeitweiliger Anwandlungen inhaltlicher Demenz nicht davon abbringen, sich des Falles anzunehmen und ihr Quentchen Kompetenz gepaart mit dem üblichen Redefluss auf die HörerInnen loszulassen.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Zum Tatort Gezwungen - Der Tatort Podcast
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed