>

ZTGZ103 - Krebs am Hals mit Video drin

Kreuzberger Nächte sind lang. Berliner TATORTE noch länger. Zumindest wenn man das Handlungskonstrukt der Fälle von Rubin und Karow in Augenschein nimmt. 4 Filme ergeben 1 großen Fall. Doch damit ist jetzt endlich Schluss! Das Rätsel um Maihacks Mörder ist gelöst.

So manche_r Zuschauer_in dürfte bei derart langgezogener Handlungsstränge der Geduldsfaden gerissen sein. Die Quote spricht Bände. Doch Gottseidank haben die Podcaster Nerven dehnbar wie Gummiseile. Wie immer sind sie hart am Ball geblieben, wo andere längst abgeschaltet haben. Ihnen bleibt allerdings auch nix anderes übrig.

Die Zeit ist also gekommen, nach den 4 ersten Berliner TATORTEN mit der Doppelspitze Rubin/Karow, ein kleines Resümeechen zu ziehen. Und vielleicht etwas Vorfreude aufkommen zu lassen auf das was in Zukunft noch kommen mag. Vielleicht sogar mal wieder ein ganz normaler Krimi. Mit Leiche, Ermittlung, Ergebnis, Ende. Wer weiß.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Zum Tatort Gezwungen - Der Tatort Podcast
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed