>

Podcast: Ein Besuch auf der umgebauten Costa neoClassica

Costa neo Classica, Costa, neo Collection, Slow Cruising

Die Costa neoClassica ist der neueste Zugang in der "neoCollection"-Flotte von Costa und fährt in diesem Winter nach dem "Slow Cruising"-Konzept im Indischen Ozean. Wir haben die Costa neoClassica nach ihrem 22,5-Millionen-Euro-Umbau in Savona besichtigt und berichten über die Veränderungen an Bord.

Wir vergleichen Design und Anbiente der Costa neoClassica vor und nach dem Umbau, beschreiben exemplarisch einige besonders gelungene Bereiche des Schiffs und welche Veränderungen uns weniger gut gefallen.

Außerdem ein Thema dieser Podcast-Folge: die "Sicher Reisen"-App des Auswärtigen Amtes, die mit Länder-Informationen, Impf-Empfehlungen, Sicherheitshinweisen, Tipps zu gesetzlichen Besonderheiten, Zoll-Vorschriften und Vielem mehr eine wertvolle Informationsquelle nicht nur für Vielreisende darstellt. Und natürlich gehen wir bei der Besprechung der App auch auf die Besonderheiten für Kreuzfahrt-Passagiere ein.

Info:

  • Veröffentlichung:
  • Autor:
    Franz Neumeier & Jerome Brunelle
  • Link:
    Website
  • Abonnieren:
    Feed