>

Open Science Radio

Matthias Fromm

Das Open Science Radio ist ein unregelmäßig erscheinender Podcast von Matthias Fromm, der sich mit dem Thema Open Science in seinen vielseitigen und -schichtigen Aspekten beschäftigt – von Open Access über Citizen Science und Open Data bis hin zu Öffentlicher Wissenschaft und Open Education. Dieser Podcast soll ein grundlegendes Verständnis schaffen, vor allem aber auch über aktuelle Entwicklungen informieren. Dieses Angebot ist kostenlos.

Guido Scherp is providing us with some infos what we can expect from this year's barcamp and Open Science Conference

We had the great opportunity to talk Björn Brembs about the transition to open access publishing, the obstacles, the necessary steps and a vision of how a publishing infrastructure could look like.

Projekt DEAL, Open Access Studie, Protocols.io, Nature's 10 List

In der zweiten Episode aus der Reihe zum Fellow Programm Freies Wissen haben wir die Fellows Kerstin Göpfrich und Maximilian Heimstädt sowie die Mentorin Claudia Müller-Birn zu Gast und sprechen über ihre Projekte und Erfahrungen.

2017 im Rückblick, 2018 im Ausblick

Im Gespräch mit Konrad erzählen die beiden Programm-Verantwortlichen bei Wikimedia, Sarah Behrens und Christopher Schwarzkopf, mehr über die Idee, die Motivation, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Fellow Programms Freies Wissen.

Eine Reihe von Themen rund um Open Access (BVerfG, Studien, Journal Transitions)

Open Access Week, Peer Review Week, Aktivitäten rund um die Causa ResearchGate, Hamburg's Open Science Programm und diverse Tools

Konrad im Gespräch mit Stephan Janosch von der de-RSE zur aktuellen Umfrage